Menu
menu

Berlinale Summer Special: Filmgespräche

9. bis 20. Juni 2021

Berlinale Summer Special: Filmgespräche

Im Berlinale Summer Special sind auch Filmproduktionen aus Mitteldeutschland dabei. Passend dazu gibt es die Berlinale-Filmgespräche in der Landesvertretung und im Literaturhaus Halle. Sie informieren über die Filmproduktionen, die von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) gefördert wurden und im "Berlinale Summer Special" gezeigt werden.

DIE FILME:

Fabian oder Der Gang vor die Hunde (Berlinale-Wettbewerb)
Die Welt wird eine andere sein (Berlinale-Panorama)
Anmaßung (Berlinale-Forum)
Mission Ulja Funk (Generation Kplus)

In den Filmgesprächen befragt Lena Liberta den Produzenten Felix von Boehm (Lupa Film) zur Literaturverfilmung von Erich Kästners Roman "Fabian oder Der Gang vor die Hunde". Regisseurin und Drehbuchautorin Anne Zohra Berrached spricht über ihren Film "Die Welt wird eine andere sein". Beide Filme haben die Chance während des "Summer Special" mit einem speziellen Publikumspreis der Berlinale ausgezeichnet zu werden.

MDM-Geschäftsführer Claas Danielsen informiert über den mitteldeutschen Medienstandort. Außerdem geht es um zwei weitere Berlinale-Filme, den Dokumentarfilm "Anmaßung" von Chris Wright und Stefan Kolbe und den Kinderfilm "Mission Ulja Funk" von Barbara Kronenberg.