Menu
menu

Jubiläum: 75 Jahre DEFA

17. Mai 2021

Am 17. Mai 1946 wurde die Deutsche Film-AG gegründet, die DEFA.

Anlässlich des Jubiläums sprach Journalistin Lena Liberta in der Landesvertretung mit der Autorin Cornelia Klauß über die Rolle der Frauen bei der DEFA sowie mit einem Vertreter der letzten Generation von DEFA-Filmschaffenden, dem Regisseur Peter Kahane. Stefanie Eckert und Katrin Schlösser von der DEFA-Stiftung erinnerten an die Anfänge vor 75 Jahren und stellten das Jubiläum vor.

In Zusammenarbeit mit der DEFA-Stiftung und dem Literaturhaus Halle

DEFA-Filmgespräche

Zum 1. Video mit Lena Liberta, Stefanie Eckert und Peter Kahane. Das 2. Video folgt in Kürze.