Benjamin Borisch: „Treibgut- und Uferbilder“

Baum am Ufer
Baum am Ufer
Flüssiger Himmel. Uferbild
Flüssiger Himmel. Uferbild

Der Fotokünstler Benjamin Borisch zeigt in der Landesvertretung seine Ausstellung „Treibgut- und Uferbilder“.

Benjamin Borisch lebt in Magdeburg und war Stipendiat der Kunststiftung Sachsen-Anhalt.

Die Kunststiftung Sachsen-Anhalt schreibt: "Wasser – auf seiner Oberfläche spiegeln sich verzerrt die Ufer. Dem Moment entrissen, gebannt in Fotografien. In der Erstarrung verschmelzen irritierend Wasser und Gestade."

Benjamin Borisch über seine Arbeit: „Das Finden besonderer Orte und Gegenstände mit all ihren Geheimnissen ist eine wichtige Passion in meiner Arbeit.“  

INFO: Ausstellung Benjamin Borisch (24 KB)

Hinweis

Die Ausstellung läuft bis Sommer 2018. Falls Sie die Fotoausstellung besichtigen möchten, wenden Sie sich vorher bitte an Christina Hinrichs, Tel: 030-24345879, Mail: Christina.hinrichs(at)lv.stk.sachsen-anhalt.de 

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen