Georg Forster, die Südsee und Wörlitz

Buchcover Frank Vorpahl: Der Welterkunder
Szenenbild aus der Georg Forster-Doku, Terra X

18. Juli 2018

Mit 17 Jahren segelt Georg Forster mit James Cook um die Welt. Nach seiner Rückkehr 1775 schenkt er Fürst Franz von Anhalt-Dessau seine mitgebrachten "Südsee-Curiositäten". Eine Ausstellung in Wörlitz informiert über den Welterkunder, die Südsee und Wörlitz.

Als Auftakt zum Georg-Forster-Jahr 2018/2019 wurde im Mai 2018 im Schloss Wörlitz eine Dauerausstellung über den Welterkunder Georg Forster eröffnet. Kulturminister Rainer Robra lud daher zu einem Georg Forster-Themenabend in die Landesvertretung ein. 

Gezeigt wurde der Film: „Expedition in die Südsee – Georg Forster. Auf den Spuren eines großen Naturforschers und Entdeckers“ aus der ZDF-Reihe TERRA X. Das Drehbuch stammt von Frank Vorpahl, Kurator der Forster-Ausstellung in Wörlitz. Frank Vorpahl, der auf Forsters Spuren selbst in die Südsee reiste, las aus seinem Buch „Der Welterkunder. Auf der Suche nach Georg Forster“ und sprach mit seinem Verleger Wolfgang Hörner über Forsters Entdeckungsreise nach Neuseeland, Neukaledonien, Tonga und Tahiti.

Minister Robra erinnerte daran, dass Georg Forster über das Thema "Essbare Pflanzen der Südseeinseln" an der Universität Halle promovierte und schon mit 26 Jahren Mitglied der Leopoldina wurde. Auf seinen Reisen sei der junge Wissenschaftler den Menschen, die vorher noch keinen Kontakt zu Europäern gehabt hatten, mit Respekt und auf Augenhöhe begegnet. 

Die Wörlitzer Ausstellung zeigt Forsters faszinierende Zeichnungen von Blumen, Bäumen und Tieren der Südsee, seine handschriftlichen Reisenotizen, Captains Cooks Logbuch und weitere kostbare Originale der Weltumsegelung. Die Wörlitzer Südsee-Schätze lagerten 30 Jahre im Depot. Mit Düften, Blüten und Musik nach den Noten, die Georg Forster in der Südsee notiert hatte, wird ab Mai 2019 die komplett restaurierte Südsee-Sammlung im Schloss Wörlitz neu ausgestellt. 

TIPPS:

Ausstellung: Forster in Wörlitz: Südsee-​Romantik – Welterkundung – Aufklärung, Schloss Wörlitz, bis 31. Oktober 2018 10-17 Uhr geöffnet, montags geschlossen.

VIDEO: Expedition in die Südsee - Georg Forster. Auf den Spuren eines großen Naturforschers und Entdeckers. 

Auf dem Podium: Wolfgang Hörner und Frank Vorpahl
Verleger Wolfgang Hörner (li.) im Gespräch mit dem Autor und Forster-Spezialist Frank Vorpahl
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen