Menu
menu

Newsletter der Landesvertretung Sachsen-Anhalt in Berlin, Ausgabe 97/2019

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der letzten Sitzung des Bundesrates hat jetzt die Sommerpause begonnen. Auf der Tagesordnung standen politisch heiß umkämpfte Themen wie das sogenannte Migrationspaket, das wir Ihnen in Grundzügen vorstellen möchten. Unter den unumstrittenen Punkten, die der Bundesrat als „Grüne Liste“ stets einstimmig beschließt, findet sich das Stasi-Unterlagengesetz. Hiermit ist es möglich, auch weiterhin Personen zu überprüfen und eine Mitarbeit für die ehemalige Staatssicherheit aufzudecken. Unter TOP 54 entdecken Sie eine Initiative des Landes Sachsen-Anhalt zur Bodenmarktpolitik, die Ministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert im Bundesrat vorstellte.

Ein Rückblick auf unsere Veranstaltungen zeigt, dass es mit 100 Jahre Bauhaus, dem geplanten Kohleausstieg oder anlässlich der Friedlichen Revolution vor 30 Jahren mit dem preisgekrönten Gundermann-Film sowohl viele neue als auch nur scheinbar vergangene, in Wahrheit aber aktuelle Themen in Sachsen-Anhalt zu entdecken gibt.

Mit unseren nächsten Veranstaltungen möchten wir Sie ins Land der Entdeckungen locken. So kann man in Sangerhausen nicht nur schöne und seltene Rosen entdecken. In der Sommerpause im Juli führen die "Architektouren durch Sachsen-Anhalt" auch in die unbekanntere kulturelle Moderne von Sangerhausen. Nach der Sommerpause im September geht es mit unserer Reihe "Vergessene Dichter aus Sachsen-Anhalt" nach Halberstadt. Die Texte des zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Dichters Gleim sind eine lesenswerte Neu-Entdeckung, seine Fabeln und scherzhaften Gedichte sind geistreich, zeitlos und unterhaltsam.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer und die Zeit für Muße, um Altes oder Vergessenes wieder neu zu entdecken und Neues kennenzulernen. Gerne auch in Sachsen-Anhalt.

Ihr
Dr. Michael Schneider

Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten
Bevollmächtigter des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund

 

Das sind unsere Themen:

BUNDESRAT

Das Migrationspaket

Migration, Asyl und Fachkräftezuwanderung: Der Weg für das Migrationspaket ist frei. Mehr erfahren

Stasi-Unterlagengesetz

Die Überprüfung auf eine frühere Stasi-Mitarbeit soll verlängert werden. Mehr erfahren

Bodenmarktpolitik

Sachsen-Anhalt setzt sich für Verbesserungen auf dem landwirtschaftlichen Bodenmarkt ein. Mehr erfahren

VERANSTALTUNGEN

Filmland Sachsen-Anhalt: Gundermann

20. Juni 2019

Preisgekrönt: Die Landesvertretung zeigte den Film „Gundermann“ von Andreas Dresen. Mehr erfahren

Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier

6. Juni 2019

Die Podiumsdiskussion ging der Frage nach, wie der Strukturwandel aktiv und nachhaltig gestaltet werden kann. Mehr erfahren

Halle und die Moderne

Wie vor 100 Jahren: Halle (Saale) erlebt ein kleines Wirtschaftswunder. Die Stadt ist im Aufbruch. Mehr erfahren

Sonderausstellungen: Bauhaus 100

21. Mai 2019

Zwei neue Sonderausstellungen in Halle und Quedlinburg widmen sich dem Bauhaus-Thema: „Bauhaus Meister Moderne. Das Comeback“ und „Die Feiningers. Ein Familienbild am Bauhaus“. Mehr erfahren

Zu Gast in der Landesvertretung

14. Juni 2019

Das Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik war zu Gast. Außerdem waren weitere Vereine, Verbände, Personen und Organisationen zu Gast in der Landesvertretung. Mehr erfahren

TIPPS UND TERMINE

original bauhaus

Die Jubiläumsausstellung des Bauhaus-Archivs, Museum für Gestaltung, zeigt berühmte, bekannte und vergessene Bauhaus-Originale. Mehr erfahren

Neu: Das Futurium in Berlin

Am 5. September 2019 eröffnet das Futurium, das Haus der Zukünfte. Das Futurium wirft einen Blick in die Welt von morgen. Mehr erfahren

Tage der offenen Tür

Deutscher Bundestag, Bundesregierung und Bundespressekonferenz laden zum Tag der offen Tür. Mehr erfahren

VORSCHAU: VERANSTALTUNGEN DER LANDESVERTRETUNG

Architektouren durch Sachsen-Anhalt: Sangerhausen

8. Juli 2019

Sangerhausen - mehr als eine Rosenstadt. Die „Architektouren“ in der Landesvertretung befassen sich dieses Mal mit dem Erbe der DDR-Moderne und Industriekultur in Sangerhausen. Mehr erfahren

Vergessene Dichter aus Sachsen-Anhalt: Gleim

18. September 2019 

Er war hochberühmt, ein gefeierter Dichter, Netzwerker der Aufklärung und Förderer der Literatur: Johann Wilhelm Ludwig Gleim. Das Gleimjahr 2019 feiert den 300. Geburtstag von Johann Wilhelm Ludwig Gleim. Mehr erfahren

HINWEIS:

Per Email erhalten Sie unseren Newsletter „Neues aus Berlin“. Wir würden uns freuen, Sie auch weiterhin aus Berlin über die Aktivitäten der Landesvertretung Sachsen-Anhalt beim Bund informieren zu dürfen. Ihre persönlichen Daten, die Sie uns für die Versendung des Newsletters zur Verfügung gestellt haben, speichern und nutzen wir ausschließlich zu diesem Zweck und geben sie auch nicht an Dritte weiter. Hier finden Sie unseren Hinweis zum Datenschutz (16 KB).

Wenn Sie den Newsletter „Neues aus Berlin“ nicht mehr erhalten möchten oder mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte per Mail mit. Hierzu reicht es aus, wenn Sie auf diese Mail mit der Nachricht „Newsletter Neues aus Berlin abbestellen“ antworten.

Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Luisenstraße 18, 10117 Berlin
Tel.: +49 30 243458-0  Fax: +49 30 243458-37

Herausgeber: Bevollmächtigter des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Staatssekretär Dr. Michael Schneider

Redaktion: Bettina Forst M.A.